Naturkosmetik Informationen
Naturkosmetik bei Facebook posten Naturkosmetik bei Twitter posten Naturkosmetik und Wildbienen auf Linkedin empfehlen Naturkosmetik und Wildbienen auf Xing empfehlen Naturkosmetik und Wildbienen bei G+ empfehlen  
Impressum | Datenschutz 
Informationen und Bilder suchen

Schön und gut gepflegte Hände im Alltag, mit Nagelkosmetik.

Nagelkosmetik - Natur & Synthetik im Vergleich

Die Hände sind der Spiegel zur Seele. Diese Aussage stimmt, denn ungepflegte Hände und Fingernägel fallen sofort auf. Vor allem bei Personen, die viel mit Kunden in Kontakt treten ist ein gut gepflegtes Äußeres ein Muss. Auf www.eubecos.de findet man zahlreiche Produkte rund um die Nagelkosmetik. Doch worin liegen die Unterschiede zwischen Natur und Synthetik?

Künstliche Nagelkosmetik nicht nur für problematische Fingernägel

Natürlich denken die meisten Personen gleich an abgebissene Nägel sobald das Schlagwort Kunstfingernägel im Raum steht. Doch auch gut gepflegte Hände können mit synthetischer Nagelkosmetik verschönert werden. Nagelverlängerungen bieten vor allem mehr Stabilität aber auch Platz für kleine Kunstwerke. Gerade im Bereich Nail-Design stehen zahlreiche Möglichkeiten offen wie zum Beispiel farbige Nagellacke, Straßsteine in verschiedenen Formen und auch fruchtige Formen aus Fimo zum Einlegen in die Gele. Weniger flippig geht es da mit einem French-Manicure-Setting zu. Dadurch sehen die Fingernägel gepflegt und seriös aus.

Bei natürlich belassenen Fingernägeln geht diese Form des Nageldesigns nur bedingt, da einige Produkte den Nagel verfärben oder falsch aufgetragen werden, sodass der Nagel nicht mehr gut wachsen kann. Zur Stabilisierung des Fingernagels und zum Schutz gegen Umwelteinflüsse sind aber auch hier UV-Gele möglich. Die Gele gibt es mittlerweile auch schon in allen erdenklichen Farben und sind auch auf Naturnägeln zur Fixierung von Straßsteinen oder Einlegern sinnvoll.

Gute Vorbereitung ist A und O

In beiden Fällen sind die Naturnägel gut vorzubereiten. Das Desinfektionsmittel gilt zur Beseitigung von Bakterien und ist vor der Modellage anzuwenden. Mit einem Cleaner werden die Fingernägel nach dem Feilen vollständig von Fetten, Ölen und Staub befreit. Nur so ist eine Haftung der Gele gewährleistet und damit auch eine gewisse Langlebigkeit und vor allem viel Freude an den kleinen Kunstwerken.




Home:   Top ↑     Bilder